Störungsticker:

WOB: Fahrer in Wolfsburg mit Messer bedroht

Wolfsburg. Ein Busfahrer aus Wolfsburg wurde am Samstag von einem Fahrgast mit einem Messer bedroht. Mit den Worten „Beim nächsten Mal stech‘ ich dich ab“ soll ein Mann den Fahrer mit einem acht bis zehn Zentimeter langem Messer gedroht haben.

Der Täter hat nach Angaben des Busfahrers seinen Bus um 14.15 Uhr in Detmerode verpasst – gegen 18 Uhr stieg er am Kaufhof schließlich in den Bus und beleidigte den Fahrer. Der Täter habe außerdem gesagt, ihm beim nächsten Mal den Kopf abzuschneiden. Die Polizei konnte den Busfahrer an der Porschestraße am ZOB antreffen.

Der Mann soll etwa 20 Jahre alt sein und „südosteuropäisch“ aussehen. Er sei von hagerer Gestalt, etwa 1,80 Meter groß und habe ein helles Cap getragen. Geflüchtet ist er in Richtung Bahnhofpassage – eine Fahndung führte bisher nicht zum Erfolg.

 

Quelle: News38
29.07.2018

%d Bloggern gefällt das: